Inhalte

Meldungen

Inhaltsverzeichnis

Managerkreis der FES diskutiert Auswirkungen von Industrie 4.0

In mehreren Fachgesprächen haben die Arbeitsgruppen „Digitale Wirtschaft“ und „Nachhaltige Strukturpolitik“ des Managerkreises der Friedrich Ebert Stiftung unter Beteiligung von Vertretern aus Industrie und Wissenschaft das Thema Industrie 4.0 und seine Auswirkungen auf die Bereiche „Anforderung an Technik und Forschung“, „Auswirkungen auf Branchen und Unternehmen“ und „Auswirkungen auf die Arbeitswelt diskutiert. Moderiert wurden diese Diskussionsrunden von Bundesminister a.D. Hans Eichel. SafeTRANS hat sich an diesen Diskussionen beteiligt, deren Ergebnisse in eine Studie einfließen, die Anfang 2015 erscheinen soll.